Die Hetter  -  ein Naturschutzgebiet in der Grenzregion des Nierderrheins

Wintervögel
Das Gebiet reicht von der Abfahrt Rees an der A3 bis Emmerich und erstreckt sich
in die Niederlande bis nach s'Heerenberg über Netterden bis Megchelen.
Sehr häufig ist die Möwe und etwas seltener ist der Silberreiher wie hier auf dem Bild anzutreffen

Doch zu Sylvester geht es laut zu, was Tiere überhaupt nicht mögen. Bereits am frühen Morgen beginnt das
"Carbid schieten". Dazu gibt es einen Videoschnipsel als ein alkoholfreies "Prost Neujahr"


zurück zur Chemieseite